Der Nuss-Wahnsinn mit Schokolade

Rezept Der Nuss-Wahnsinn mit Schokolade

Hinzugefügt: TopJulia, 31.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Blechkuchen und Buchteln, Süße Gerichte

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Einfache und vor allem schnelle Nuss-Schnitten mit Schokolade. Wer den Geschmack von Erdnüssen mag, sollte diese Schnitten unbedingt ausprobieren. Sie sind einfach das perfekte Dessert!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 31.5.2021

Kategorie: Kuchen, Desserts, Blechkuchen und Buchteln, Süße Gerichte

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für den Teig:

10 St.Eiweiß
200 gZucker
1 ELKakaopulver
5 ELMehl
1 Pck.Backpulver
100 ggemahlene ungesalzene Erdnüsse

Für die Creme:

10 St.Eigelb
200 gPuderzucker
200 gKochschokolade
200 gButter
100 ggehackte ungesalzene Erdnüsse
1 Pck.Vanillezucker

Für die Schokoladenglasur:

200 gKochschokolade
2 ELButter
4 ELÖl
50 ggehackte ungesalzene Erdnüsse

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Mehl mit Kakao und Backpulver vermischen und nach und nach unter den Schnee heben. Zum Schluss die gemahlenen ungesalzenen Erdnüsse hinzufügen und vorsichtig mit einem Löffel verrühren
  2. Den so zubereiteten Teig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech (30 x 40 cm) verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.
  3. Den gebackenen Teig auskühlen lassen und währenddessen die Creme zubereiten. Eigelb über einem Wasserbad mit Zucker schaumig rühren. Das geschlagene Eigelb vom Wasserbad nehmen und in Stücke gebrochene Schokolade und Vanillezucker hinzufügen. Die Schokolade unter Rühren schmelzen lassen und mit einem Handrührgerät die ausgekühlte Masse mit Butter vermischen. Zum Schluss die gehackten ungesalzenen Erdnüsse unterheben und die Creme auf dem ausgekühlten Teig verteilen.
  4. Als Nächstes ist die Schokoladenglasur an der Reihe. Die Schokolade über einem Wasserbad schmelzen lassen und Milch und Öl hinzufügen. Alles gründlich verrühren und den Kuchen damit überziehen. Mit gehackten Erdnüssen bestreuen und fest werden lassen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren