Das perfekte Dessert ohne Aufwand – Baumstriezel vom Blech

Wenn euch das Wickeln vom Teig für die böhmischen Baumstriezel zu aufwändig ist, könnt dieses Rezept ausprobieren. Man gibt einfach alles auf ein Blech und fertig. Dabei verliert der Kuchen aber nicht an seinem tollen Geschmack.

Hinzugefügt:, 18.3.2019
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Rezept Das perfekte Dessert ohne Aufwand – Baumstriezel vom Blech

Zutaten

400 gMehl
250 mlMilch
3 ELzerlassene Butter
8 ELZucker
42 gfrische Hefe
2 St.Eigelb
1 PriseSalz
Eiweiß zum Bestreichen
Nüsse mit Zimtzucker vermischt zum Bestreuen

Zubereitung

  1. Die Zutaten wie gewohnt zu einem Hefeteig verkneten und in einer Schüssel ungefähr eine Stunden gehen lassen.
  2. Den Teig anschließend auf das mit Öl gefettete Backblech geben und mit dem Fingern zu der Größe des Blech ziehen. Mit Eiweiß bestreichen und mit einer Mischung aus Nüssen und Zimtzucker bestreuen.
  3. Noch ca. 20 Minuten gehen lassen. Anschließend 180 °C ca. 20 Minuten backen – aufpassen, dass die Nussstücke nicht anbrennen.
  4. Den fertig gebackenen Kuchen mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.