Cola-Gewürzkuchen mit Schokoglasur

Habt ihr schon mal einen Kuchen mit Cola gebacken? Ich war erstmal schockiert und war mir sicher, dass ich so einen Kuchen nicht backen werde. Aber neugierig war ich schon und habe das Rezept also ausprobiert. Ich hatte keine Erwartungen und war positiv überrascht. Der Kuchen hat sehr lecker geschmeckt und sogar noch besser als der klassische Gewürzkuchen. Das nächste Mal gebe ich noch ein paar Rosinen und Nüsse rein.

Hinzugefügt:, 7.10.2018
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:
Cola-Gewürzkuchen mit Schokoglasur

Zutaten

350 gMehl
300 gZucker
2 St.Eier
2 ELÖl
2 ELKakao
1 Pck.Backpulver
1 TLLebkuchengewürz
300 mlCola
Schokoglasur

Zubereitung

  1. 350 g Mehl, 300 g Zucker, 2 Eier, 2 EL Öl, 2 EL Kakao, 1 Tüte Backpulver und 1 TL Lebkuchengewürz vermischen.
  2. Dann 300 ml Cola hinzugießen und verrühren.
  3. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und bei 180 °C ca. 20-30 Minuten backen. Mit Schokoglasur überziehen.