Chinesische Hähnchenbrust-Pfanne

Rezept Chinesische Hähnchenbrust-Pfanne
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein ausgezeichnetes Hauptgericht, das hauptsächlich von meinem Mann beliebt wird. Er mag Fleisch, das in Sojasoße zubereitet wird. Natürlich haben es auch meine Töchter genossen. Ich empfehle es zu versuchen.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

3 St.Hähnchenbrust
Salz nach Geschmack
Pfeffer nach Geschmack
2 ELKartoffelstärke
1/2 TLKurkuma
1 gestrichener TL getrockneter Ingwer
1 St.Porree
1 ELSojasoße
1 ELWorcestershire Sauce
2 ELÖl

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern. In einer Schüssel mit Stärke bestäuben und vermischen.
  2. In einer zweiten Schüssel Sojasoße, Worcestershire Sauce, Öl, Kurkuma und getrockneten Ingwer vermischen. Das Fleisch hinzufügen und wieder vermischen.
  3. Die eine Hälfte des geschnittenen Porrees hinzufügen und vermischen. Ca. eine Stunde ruhen lassen, dann das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch scharf anbraten.
  4. Etwas Wasser hinzufügen und garen lassen, die andere Hälfte des geschnittenen Porrees hinzufügen, nach Bedarf abschmecken und vom Herd nehmen.
  5. Mit Reis, Kartoffeln oder Salat servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren