China-Schichtsalat

Rezept China-Schichtsalat

Hinzugefügt: , 16.1.2017

Kategorie: Salate

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Der Salat hat uns so geschmeckt. Mein Mann ist ein großer „Fleischfresser“, aber diesen Salat hat er fast alleine aufgegessen.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 16.1.2017

Kategorie: Salate

ZUTATEN

Für den Salat:

2 St.Hähnchenbrustfilets
1 ELChina-Gewürz
2 ELÖl
PriseSalz
1 St.Eisbergsalat (oder Chinakohl)
2 St.Tomaten
1 St.Paprika
1 DoseMais
3 St.Frühlingszwiebeln

Für die beiden Dressings:

200 gsaure Sahne
100 mlMayonnaise
3Knoblauchzehen
1 TLCurrypulver
1 ELSchnittlauch, gehackt
PrisePfeffer und Salz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in heißem Öl anbraten. Danach abkühlen lassen.
  2. Für die Dressings die Sahne mit Mayonnaise verrühren und auf zwei Schüssel teilen. In eine Schüssel dann das Currypulver, den Pfeffer und das Salz beimengen und in die andere Schüssel Schnittlauch, gepressten Knoblauch, Pfeffer und Salz untermischen.
  3. Den Salat in Stücke reißen. Die Tomaten, die Paprika und die Frühlingszwiebeln in kleine Stücke schneiden. Und nun kann man mit dem Schichten beginnen: Eisbergsalat – Tomaten – Knoblauchdressing – Fleisch – Frühlingszwiebeln – Paprika – Curry-Dressing – Mais – Eisbergsalat.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren