Brokkolipuffer

Rezept Brokkolipuffer

Hinzugefügt: , 13.9.2017

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Der Brokkoli kann auch beispielsweise durch Blumenkohl ersetzt werden. Es ist ein gutes und schnelles Mittagessen!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 13.9.2017

Kategorie: Hauptspeisen

ZUTATEN

1Brokkoli
1Ei
6 ELMehl
1 kleiner Becher Naturjoghurt
nach Geschmack Salz oder Gewürzsalz

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Brokkoli in gesalzenem Wasser gar kochen, abseihen und auskühlen lassen.
  2. Den kalten Brokkoli mit einer Gabel zerkleinern und mit Mehl, Joghurt und einem Ei vermengen. So entsteht quasi ein dickflüssiger Teig.
  3. Den Teig mithilfe eines Löffels in die Pfanne geben und kleine Puffer in heißem Öl braten. Als Beilage eignet sich Kartoffelbrei und Remoulade.

Für das Rezept bedanken wir uns bei einer tollen Köchin - Diabambulka

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren