Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Rezept Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Hinzugefügt: , 28.3.2018

Kategorie: Hauptspeisen

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Blumenkohl-Schinken-Auflauf mit Saure-Sahne-Soße.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 28.3.2018

Kategorie: Hauptspeisen

ZUTATEN

Blumenkohl
Kochschinken
saure Sahne
Eier
Mehl
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Majoran
Kümmel
geriebener Käse
Butter

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Eine Auflaufform mit Butter gut einfetten.
  2. Blumenkohl in Röschen teilen und in gesalzenem Wasser halbgar kochen. Dann abseihen und in die Auflaufform legen.
  3. Schinken in Streifen schneiden und auf den Blumenkohl schichten.
  4. Für die Soße saure Sahne mit Eiern und Mehl verrühren und nach Geschmack würzen. Dann über den Blumenkohl gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C goldbraun backen. Kurz vorm Schluss den geriebenen Käse darüber streuen und noch kurz fertig backen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren