Blitzschneller Apfel-Schoko-Kuchen mit Saure-Sahne-Creme

Rezept Blitzschneller Apfel-Schoko-Kuchen mit Saure-Sahne-Creme

Hinzugefügt: , 8.10.2019

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Es ist ein leckerer saftiger Kuchen mit max. 15 Minuten Zubereitungszeit. Äpfel gibt es jetzt überall, also warum nicht einen leckeren Nachtisch daraus machen. Es kriegen locker auch BackanfängerInnen hin! Also ab in die Küche!

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 8.10.2019

Kategorie: Kuchen, Kleingebäck

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

(eine Tasse = 250 ml)

5 St.große Äpfel
2,5 TassenMehl
1 TasseZucker
1 Tasselauwarme Milch
1/2 TasseÖl
2 St.Eier
2 TLZimt
2 ELKakaopulver
1 Pck.Vanillezucker
1 TLNatron
1 Pck.Backpulver
Konfitüre zum Bestreichen
1 Pck.saure Sahne
1 Pck.Schokolade

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Äpfel putzen und grob reiben (so, dass man insgesamt ca. 700 g bekommt).
  2. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel vermischen, die geriebenen Äpfel dazugeben und gut vermischen.
  3. Ein Backblech von 30x40 cm mit Backpapier auslegen, den Teig darauf verteilen und in den Ofen schieben. Der Kuchen wird ca. 30 Minuten bei 180 °C gebacken.
  4. Nach dem Backen mit Konfitüre bestreichen und mit der mit Schokolade verrührten sauren Sahne überziehen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren