Blätterteig-Schnitten mit Puddingcreme und Pfirsichen

Rezept Blätterteig-Schnitten mit Puddingcreme und Pfirsichen

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Diese Schnitten mit Blätterteig, Löffelbiskuits, Creme und Obst sind wirklich lecker. Bei uns zu Hause sind sie sehr beliebt, probiert sie auf jeden Fall aus :)

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 14.1.2022

Kategorie: Mehlspeisen, Desserts

ZUTATEN

Für den Teig:

500 gBlätterteig

Für die Creme:

500 mlMilch
1 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
4 ELZucker
250 gQuark
175 gsaure Sahne

Außerdem:

Eierplätzchen oder Löffelbiskuits nach Bedarf
1 DosePfirsiche (oder anderes Obst)
Puderzucker zum Bestäuben

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Den Blätterteig in zwei Hälften teilen, ausrollen und auf ein gefettetes Backblech legen.
  2. Den Teig mit Löffelbiskuits oder Eierplätzchen belegen und mit dem Saft von den eingelegten Pfirsichen etwas beträufeln.
  3. Für die Creme Pudding nach Packungsanleitung kochen und mit den anderen Zutaten für die Creme vermischen.
  4. Anschließend auf die Löffelbiskuits gießen.
  5. Pfirsiche in Spalten schneiden und auf die Creme legen.
  6. Mit der anderen Hälfte des Blätterteigs bedecken und bei 200 °C backen. Nach dem Backen im Kühlschrank fest werden lassen, mit Puderzucker bestäuben und genießen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren