Bubble Berliner aus Naturjoghurt ohne Hefe

Rezept Bubble Berliner aus Naturjoghurt ohne Hefe
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Auch ohne Hefe können sehr leckere Berliner zubereitet werden. Sogar Naturjoghurt wird dem Teig hinzugefügt, der darin aber überhaupt nicht zu schmecken ist. Probiert es unbedingt aus.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

2 1/2Tassen (1 Tasse = 250 ml) Mehl
1 TasseNaturjoghurt
5 ELZucker
1 St.Ei
3 ELPflanzenöl
1/2 TLBackpulver
1 PriseSalz
Pflanzenöl zum Braten
Puderzucker zum Bestreuen
Marmelade zum Bestreichen

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Alle Zutaten in einer Schüssel zu einem einheitlichen Teig verarbeiten.
  2. Den zubereiteten Teig in Frischhaltefolie verpacken und 25 Minuten ruhen lassen.
  3. Den zubereiteten Teig in Frischhaltefolie verpacken und 25 Minuten ruhen lassen.
  4. Im heißen Öl von beiden Seiten goldbraun braten.
  5. Vor dem Servieren einen Teelöffel Marmelade in die Mitte geben und mit Puderzucker bestreuen. Guten Appetit.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren