Baiserstangen mit Vanillecreme und Schokolade

Rezept Baiserstangen mit Vanillecreme und Schokolade

Hinzugefügt: , 12.11.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Eines der besten Baiserstangen-Rezepte. Bis jetzt hatte ich noch nie ein Rezept mit einem besseren Verhältnis von Eiweiß, Zucker und gemahlenen Nüssen. Ich verwende bei diesem Rezept Eier der Größe M. Wenn ihr größere Eier habt, empfehle ich, weniger zu verwenden. Sonst wäre das Baiser zu schaumig und die Stangen könnten nach dem Backen zusammenfallen. Dann kommt nur noch Vanillecreme und feine Schokoladenglasur. Die süße Leckerei ist fertig. :)

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 12.11.2019

Kategorie: Weihnachtsplätzchen, Weihnachten

ZUTATEN

Für die Stangen:

4 St.Eiweiß
250 gPuderzucker
150 ggemahlene Nüsse

Für die Vanillecreme:

300 mlMilch
1 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
1 Pck.Vanillezucker
5 ELEierlikör
50 gPuderzucker
250 gButter

Außerdem:

Schokoladenglasur

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Milch, Puddingpulver und Vanillezucker zu einem Pudding aufkochen, noch heiß mit dem Eierlikör verrühren und danach auskühlen lassen. Anschließend Butter und Puderzucker schaumig rühren und mit dem kalten Pudding zu einer glatten Creme verrühren. In den Kühlschrank stellen und die Stangen zubereiten.
  2. Eiweiß im Wasserbad zu einem festen Schaum schlagen und Nüsse unterheben. In eine Spritztüte mit einer dekorativen Tülle füllen und Stangen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen.
  3. In den auf 150 °C vorgeheizten Backofen spritzen und ca. 20 Minuten backen.
  4. Die Vanillecreme auf die fertig gebackenen und ausgekühlten Stangen spritzen, im Kühlschrank fest werden lassen und erst dann in Schokolade eintauchen.
  5. Das Rezept ergibt ca. 75 Stück. Es hängt jedoch auch von der Grüße der Stangen ab.

Quelle: mamincinyrecepty

REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren