Apfeltorte auf Sacher-Art

Rezept Apfeltorte auf Sacher-Art

Hinzugefügt: TopJulia, 30.4.2020

Kategorie: Desserts, Torten, Süße Torten, Schokoladentorten

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Dieses Rezept ist ausgezeichnet – dank der Äpfel ist der Teig schön saftig und sehr schmackhaft. Im Sommer während der Zucchini-Saison kann man sicherlich auch Zucchini statt Äpfeln nehmen. Man wird sie nicht schmecken und sie erfüllt dieselbe Aufgabe wie die Äpfel.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: TopJulia, 30.4.2020

Kategorie: Desserts, Torten, Süße Torten, Schokoladentorten

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

250 gMehl
200 gZucker
300 gÄpfel
100 gzimmerwarme Butter
40 gKakao
150 mlMilch
1 Pck.Backpulver
3 St.Eier
saure Marmelade
Schokoladenglasur

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Zimmerwarme Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Kakao und geriebene Äpfel hinzufügen.
  2. Es entsteht ein etwas dickerer Teig, der mit Milch verdünnt und danach in die runde Backform gegeben wird. Meine war 23 cm im Durchmesser und ich habe sie mit Backpapier ausgelegt.
  3. In den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 155 °C ca. 40 Minuten backen. Um sicher zu gehen, den Stäbchentest machen. Bleibt Teig kleben, weiter backen, bleibt kein Teig kleben, die Torte aus dem Ofen nehmen.
  4. Die gebackene Torte herausnehmen und auskühlen lassen.
  5. Die Oberseite mit der Marmelade bestreichen und dann mit Schokoladenglasur überziehen. Fest werden lassen und servieren.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren