Apfelauflauf mit Nüssen OHNE MEHL und ZUCKER – FOTOANLEITUNG

Rezept Apfelauflauf mit Nüssen OHNE MEHL und ZUCKER – FOTOANLEITUNG

Hinzugefügt: , 10.1.2020

Kategorie: Fitness

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein leckerer Fitness Auflauf mit Äpfeln und Nüssen ohne Mehl und Zucker. Süßen kann man ihn mit Honig oder einem Süßmittel. Die Qualitäten des Nussteigs und der Apfelschicht blühen erst in Kombination miteinander so richtig auf.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Hinzugefügt: , 10.1.2020

Kategorie: Fitness

Arbeitszeit:
Koch-Backzeit:

ZUTATEN

Für die Fruchtschicht:

500 gÄpfel
3 ELZitronensaft
1 ELHonig nach Wahl
1 TLZimt

Für den Teig:

5 St.Eier
100 ggemahlene Walnüsse
1 ELHonig nach Wahl
Kokosöl für die Form

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Zutaten bereitstellen. Äpfel schälen, in Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun werden, und 5 Minuten stehen lassen. Anschließend Zimt hinzufügen und die Äpfel mit Zimt in der Pfanne anbraten. Nach Geschmack Honig dazugeben. Kalt werden lassen.
  2. Eier trennen. Honig oder Süßmittel zu den Eigelben geben und zu einem festen Schaum schlagen. Danach gemahlene Walnüsse hinzufügen und vorsichtig unterheben. Eiweiße zu Eischnee schlagen und diesen unter die Nussmasse heben.
  3. Die Auflaufform mit Kokosöl einfetten und die Äpfel darin verteilen. Die Äpfel ohne Saft verwenden – sonst ist zu viel Feuchtigkeit im Auflauf und der Nussteig bleibt feucht. Auf den Äpfeln den Nussteig verteilen und den Auflauf für 25 bis 30 Minuten in den vorher auf 170 °C vorgeheizten Backofen schieben.
  4. Den Auflauf nach dem Backen nicht sofort herausnehmen, sondern noch 10 Minuten bei gekippter Backofentür ruhen lassen. Danach herausnehmen und komplett auskühlen lassen. Guten Appetit!
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren