Amerikanischer Nusskuchen, der geschmacklich alle gewöhnlichen Kuchen übertrifft

Ist gerade das Ende vom Monat, wobei das Geld (langsam, aber sicher) fast alle ist, und ihr würdet gerne etwas Süßes essen? Dann empfehle ich diesen leckeren Kuchen. Die Basiszutaten hat bestimmt jeder zu Hause vorrätig. Wenn ihr auch Nüsse da habt, lasst euch mit diesem einfachen Rezept inspirieren. Die Zutaten werden bloß miteinander vermischt, auf ein Backblech gegeben und fertig.

Hinzugefügt:, 9.5.2018
Kategorie: Kuchen, Kleingebäck
Amerikanischer Nusskuchen, der geschmacklich alle gewöhnlichen Kuchen übertrifft

Zutaten

Für den Teig:
2Eier
200 mlÖl
300 gZucker
1 Pck.Vanillezucker
500 mlMilch
500 gMehl
1 TLZimt
2 ELKakaopulver
1 Pck.Backpulver
2 ELKonfitüre
2 TLNatron
5 ELgemahlene Walnüsse
Zum Bestreuen:
100 ggehackte Walnüsse

Zubereitung

  1. Für den Teig die Zutaten miteinander verrühren.
  2. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (20x30) geben.
  3. Mit gehackten Walnüssen bestreuen und in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben.