Gesunder Erdbeer-Cheesecake ohne Backen

Rezept Gesunder Erdbeer-Cheesecake ohne Backen
FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN

Ein leckerer Cheesecake kann auch gesund sein. Dieser hier ist mit Erdbeeren, ohne Backen und einfach köstlich.

FOTOS VON EUCH
Lade Dein Foto hoch
FOTO HINZUFÜGEN
Arbeitszeit:

ZUTATEN

Für den Boden:

80 gzerkleinerte Haferflocken
25 gKokosmehl
15 gKokosraspeln
20 gVanille Proteinpulver (nicht erforderlich)
50 mlWasser
30 ggetrocknete gehackte Moosbeeren (nicht erforderlich)
20 gKokosöl
10 gHonig

Für die Erdbeer-Schicht:

350 ggefrorene Erdbeeren (auftauen lassen)
1/2 Pck.Puddingpulver mit Erdbeer-Geschmack
10 gHonig (oder ein anderer Süßstoff)

Für die Creme:

500 gQuark
40 gErdbeer Proteinpulver (nicht erforderlich, dann braucht man aber mehr Süßstoff)
10 gHonig
1 Pck. (10 g)Blatt Gelatine

ZUBEREITUNG

DRUCKENSPEICHERN
  1. Alle Zutaten für den Boden miteinander vermischen. Eine Tortenform mit 20 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen und die Masse für den Boden hineingeben. Durch Drücken gleichmäßig auf dem Boden verteilen.
  2. Das Wasser von den gefrorenen Erdbeeren auffangen und das Puddingpulver mit Erdbeer-Geschmack darin anrühren. Die Erdbeeren pürieren und mit dem angerührten Puddingpulver und dem Honig erhitzen. So lange kochen, bis die Masse dick wird.
  3. Quark, Proteinpulver und Honig glatt rühren. Gelatine nach Packungsanleitung zubereiten. Ich habe die Blätter für 10 Minuten in einer Schüssel mit 6 EL Wasser quellen lassen. Anschließend etwas erhitzen, bis sich die Gelatine vollständig auflöst, aber Vorsicht, sie darf nicht kochen. 2 EL Creme zur Gelatine geben und gut vermischen. Diese Gelatinemischung zur restlichen Creme geben und gut verrühren.
  4. Die Hälfte der Creme auf dem Boden verstreichen. Die zweite Hälfte der Creme mit 2 EL von der Erdbeermasse vermischen und auf der ersten Cremeschicht verteilen. Die restliche Erdbeermasse auf der Creme verteilen.
  5. Den Cheesecake über Nacht kalt stellen.
REZEPT TEILEN
INSPIRATION FÜR JEDEN TAG
KOMMENTARE ZUM REZEPT
Du antwortest auf einen Kommentar deaktivieren