Weihnachtsplätzchen

Vanilleplätzchen mit Konfitüre

Rezept Vanilleplätzchen mit Konfitüre
22.11.2017

Zarte weihnachtliche Vanilleplätzchen mit Konfitüre zusammengeklebt. Bei uns in der Familie lieben wir sie alle. Sie zergehen auf der Zunge und gehören zu den Weihnachtsplätzchen, die als erste aufgegessen werden. Letztes Jahr habe ich sie etwas zu früh gemacht und zu Weihnachten blieb dann kein Stück mehr übrig. Deshalb habe ich für mich dieses Jahr das Rezept verdoppelt, dann bleiben hoffentlich einige für später.

ANZEIGEN

Köstliche Herzen mit Schokocreme und Schokoglasur

Rezept Köstliche Herzen mit Schokocreme und Schokoglasur
22.11.2017

Köstliche Herzen mit Schokocreme und Schokoglasur. Es sind wirklich leckere zarte gefüllte Plätzchen, die auf der Zunge zergehen. Die Generalprobe für die Weihnachtsbäckerei ist super gelaufen. Diese Herzen werde ich also im Dezember als Erstes backen.

ANZEIGEN

Kekse mit Karamellcreme

Rezept Kekse mit Karamellcreme
21.11.2017

Zwischen zwei Plätzchen ist eine leckere Karamellcreme zu finden, die euch sicherlich schmecken wird. Diese Kekse gehören eigentlich zur spanischen Küche, aber bei uns zu Hause habe ich dieses Rezept zu meinen Weihnachtsrezepten unserer Lieblingsplätzchen hinzugefügt, die auf dem Weihnachtstisch nicht fehlen dürfen.

ANZEIGEN

Traditionelles Spritzgebäck mit Schokolade

Rezept Traditionelles Spritzgebäck mit Schokolade
20.11.2017

Spritzgebäck ist zur Weihnachtszeit in unserer Familie sehr beliebt. Ich muss jedes Mal die Menge verdoppeln und trotzdem wird es immer als Erstes aufgegessen. Mit Konfitüre zusammengeklebt und in Schokolade eingetaucht ist es super lecker!

ANZEIGEN

Schnelle weihnachtliche Nusspralinen

Rezept Schnelle weihnachtliche Nusspralinen
19.11.2017

Leckere Pralinen ohne Backen nicht nur für den Weihnachtstisch. Falls ihr darüber nachdenkt, was ihr Leckeres für die Feiertage zubereiten könnt, probiert diese Schoko-Nuss-Nester aus. Ich habe sie mit Schlagsahne und Nutella verziert, aber jeder kann ruhig seine Lieblingscreme verwenden – z.B. eine einfache Creme aus Butter und karamellisierter Kondensmilch.

ANZEIGEN

Zarte Hörnchen aus Sauermilch

Rezept Zarte Hörnchen aus Sauermilch
18.11.2017

Unser altes Familienrezept für zarte gefüllte Hörnchen ohne Gehzeit. Ich wollte eigentlich noch „günstiges“ dazu schreiben, aber das stimmt bei den steigenden Butterpreisen lange nicht mehr... Wenn ihr wollt, probiert es aus.

ANZEIGEN

Nuss-Bienenkörbchen

Rezept Nuss-Bienenkörbchen
18.11.2017

Die Nuss-Saison ist im vollen Gange, probiert also diese leckeren Nuss-Bienenkörbchen mit Likör oder Konfitüre.

ANZEIGEN

Zarte Kekse mit Karamell-Kondensmilch

Rezept Zarte Kekse mit Karamell-Kondensmilch
18.11.2017

Zarte Kekse mit Karamell-Kondensmilch. Die Zubereitung ist echt simpel und der Geschmack fantastisch. Zu einer Tasse Tee oder Kaffee kann ich diese Kekse nur empfehlen. Wenn sie einen oder zwei Tage ruhen, sind sie zarter und weniger knusprig – das ist doch aber nicht schlimm. Vielleicht lag es daran, dass ich sie in eine verschließbare Box gelegt habe und im Kühlschrank gelagert habe. Dort sind sie feucht geworden. Falls man sie aber in einer geöffneten Box an einem kalten Ort lagert, denke ich, dass sie nicht feucht werden und dass sie auch die Tage danach knusprig bleiben.

ANZEIGEN

Nussbaiser mit Zartbitterschokolade

Rezept Nussbaiser mit Zartbitterschokolade
15.11.2017

Etwas Leckeres zum Kaffee: Nussbaiser mit Zartbitterschokolade. Diese Plätzchen sind zart, lecker und unwiderstehlich. Sie sind einfach der Hammer. Ich werde die auf jeden Fall noch einmal für meine Gäste machen, z.B. zu Ostern. Als ich sie zum ersten Mal gemacht habe, hat mich das Ergebnis wirklich beeindruckt. Man muss nicht ausschließlich Haselnüsse nehmen. Wer zu Hause bspw. Walnüsse hat, kann ruhig die verwenden. Ich habe sie mit Ganache zusammengeklebt. Diese Creme verwende ich manchmal für Torten.

ANZEIGEN

Weihnachtsbäumchen ohne Backen

Rezept Weihnachtsbäumchen ohne Backen
15.11.2017

Einfaches und schnell zubereitetes Weihnachtsgebäck, das fürs Weihnachtsfest bestens geeignet ist. Ich habe mit der Weihnachtsbäckerei ein paar Wochen früher angefangen, um einige Rezepte auszuprobieren, und habe diese Bienenkörbchen mit Kirschen und einer leckeren Buttercreme jetzt schon zubereitet. Sie schmecken fantastisch.

ANZEIGEN

Kokosplätzchen mit Karamell

Rezept Kokosplätzchen mit Karamell
9.11.2017

Leckere Kokosplätzchen mit Karamell und Schokolade. Mhhhhh…! Nachdem ich sie gemacht habe, sind sie blitzschnell vom Blech verschwunden. Ich hatte nur drei Stück. Allen haben sie geschmeckt, also gehe ich davon aus, dass sie auch euch schmecken werden. :)

ANZEIGEN

Baiserstangen

Rezept Baiserstangen
9.11.2017

Knusprige Baiserstangen mit Schokoladencreme gefüllt. Sie sind perfekt fürs Weihnachtsfest oder andere Feste. Der pure Genuss!

ANZEIGEN

Baiser

Rezept Baiser
9.11.2017

Leichtes, schmackhaftes und einfach unwiderstehliches Schaumgebäck aus Eiweiß.

ANZEIGEN

Süße Champignons

Rezept Süße Champignons
9.11.2017

Habt ihr den Eindruck, dass diese Champignons echt sind? Ihr irrt euch. Sie sehen nur so aus. Es ist eine süße Leckerei.

ANZEIGEN

Ungarische Honiglebkuchen

Rezept Ungarische Honiglebkuchen
9.11.2017

Weihnachten steht vor der Tür und nun ist der Zeitpunkt gekommen, über die Weihnachtsbäckerei nachzudenken und es zu planen. Lebkuchen sind ein Klassiker. Probiert also diese traditionellen ungarischen Honiglebkuchen aus.

ANZEIGEN

Battenbergkuchen

Rezept Battenbergkuchen
9.11.2017

Zweifarbiger Kuchen mit Mandelgeschmack. Die Teile werden mit süßer Aprikosenkonfitüre verbunden und das Ganze wird mit weißem Marzipan überzogen. Der Geschmack erinnert mich an Punschschnitten. Natürlich ist kein Punsch drinnen, aber wenn ich könnte, dann würde ich es mit welchem beträufeln. Das nächste mal werde ich es ausprobieren. Dieser Kuchen ist zwar relativ aufwändig, aber den Aufwand ist es wert.

ANZEIGEN

Die 16 besten Rezepte für Weihnachtskipferl, die auf dem Weihnachtstisch nicht fehlen dürfen

Die 16 besten Rezepte für Weihnachtskipferl, die auf dem Weihnachtstisch nicht fehlen dürfen
1.11.2017

Die schönsten Feiertage sind bald da. Gute Rezepte zu finden, kann manchmal zeitaufwändig sein. Wenn man nicht im Voraus nach Rezepten sucht, kann es passieren, dass man dann zu Weihnachten außer Backen kaum etwas schafft. Gerade deshalb haben wir für euch die besten Weihnachtskipferl-Rezepte zusammengestellt. Ihr könnt euch diesen Beitrag abspeichern und dann habt ihr alles an einem Ort. Man kann ja auch mit der Weihnachtsbäckerei etwas früher anfangen und verschiedene Rezepte ausprobieren. Dann ist man aufs Weihnachtsfest bestens vorbereitet, weil man genau das backen kann, was einem am besten schmeckt.

ANZEIGEN

Cappuccino-Weihnachtskipferl

Rezept Cappuccino-Weihnachtskipferl
1.11.2017

Diese Kipferl sind für alle Kaffee-Fans bestimmt. Nachdem ich sie gebacken habe, hatte ich Bedenken, weil sie ziemlich hart waren – wie Kekse. Aber nach ein paar Tagen werden sie etwas weicher und zergehen auf der Zunge. Probiert, sie für das diesjährige Weihnachtsfest zu backen – sie duften sehr schön.

ANZEIGEN

Schoko-Kokoskipferl

Rezept Schoko-Kokoskipferl
1.11.2017

Leckere Kokoskipferl mit Schokoladenenden. Den Teig kann man auch auf einer Arbeitsfläche ausrollen und mit Ausstechförmchen verschiedene Formen ausstechen. Ich habe mich zu Weihnachten dieses Jahr für die Kipferlform entschieden.

ANZEIGEN

Pariser Kipferl

Rezept Pariser Kipferl
1.11.2017

Traditionelle Pariser Kipferl – ein zarter Teig mit einer köstlichen Pariser Creme und mit geschmolzener Schokolade überzogen.

ANZEIGEN

Omas Nusskipferl

Rezept Omas Nusskipferl
1.11.2017

Gute alte Rezepte sollte man nie wegwerfen. Das hier ist ein Rezept für leckere Nusskipferl, die auf dem Weihnachtstisch auf gar keinen Fall fehlen dürfen. Sie werden im Puderzucker gewälzt.

ANZEIGEN

Kokoskipferl entweder im Puderzucker gewälzt oder mit Schokolade überzogen

Rezept Kokoskipferl entweder im Puderzucker gewälzt oder mit Schokolade überzogen
1.11.2017

Ein zartes Weihnachtsgebäck mit Kokos, in Puderzucker gewälzt. Falls ihr bei Weihnachtsplätzchen den Schokoladengeschmack mögt, könnt ihr die Kipferl gerne in Schokolade eintauchen. Auch diese Variante ist sehr lecker. Ich habe beide Varianten probiert und muss jedoch sagen, dass mir persönlich die im Puderzucker gewälzten Kokoskipferl etwas besser geschmeckt haben als die mit Schokolade.

ANZEIGEN