Rezepte für Kartoffelecken – Zubereitung, Zutaten und Rezeptvariationen

Ihr braucht eine schnelle und leckere Beilage? Dann bereitet euch am besten Kartoffelecken zu! Die Kartoffeln einfach gut waschen, in Ecken schneiden und würzen. Dann kann alles in Ofen und muss nur noch backen. Diese einfache und schnelle Art der Zubereitung ist in den USA sehr beliebt. Egal ob Potato Wedges, Kartoffelecken oder Kartoffelspalten, mittlerweile erfreuen sie sich auch bei uns großer Beliebtheit. Natürlich können Kartoffelecken gefroren bei jedem Supermarkt gekauft werden, aber wie so oft, schmecken selbst gemachte einfach um Welten besser. In der Zubereitung unterscheiden sich Rezepte oft. Manche verwenden vorgekochte Kartoffeln, andere rohe und auch die verwendeten Gewürze können stark variieren. Meist verwendet man Pfeffer, Salz, Paprika und andere Gewürze, wie zum Beispiel Thymian, Oregano oder gemahlenen Kümmel. Auch Zwiebel und Knoblauch werden gerne dazugemischt.

Macht euch das nächste Mal anstelle von klassischen gekochten Kartoffeln köstliche Kartoffelecken. Sie eignen sich nicht nur als Beilage zu Fleisch oder Fisch, sondern können mit dem richtigen Dip auch einfach so gegessen werden. Probiert am besten dieses leckere Rezept für Kartoffeln im Speckmantel.

Alles anzeigen


ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE