Rezepte für Cevapcici

Cevapcici stammen ursprünglich von der Balkanhalbinsel. Es handelt sich um Fleischröllchen, die in Öl gebraten, im Ofen gebacken oder einfach gegrillt werden. Cevapcici werden traditionell mit gehacktem Lammfleisch und Kräutern zubereitet.

Heutzutage können Cevapcici aber auch Frikadellen ähneln. Die Grundlage besteht dabei oft aus Rinder- oder Schweinehackfleisch, Zwiebeln, Pfeffer und Salz. Verfeinert wird der Geschmack mit süßem Paprikapulver, Chili und Knoblauch. Damit die Cevapcici auch richtig gut werden, sollte man qualitativ hochwertiges Fleisch nehmen, am besten direkt vom Fleischer. Serviert werden Cevapcici mit geschnittenen Zwiebeln und frischem Brot, Kartoffeln oder Reis.

Bereitet euch nach unseren Rezepten die besten Cevapcici mit Kartoffelbrei zu oder probiert verschiedene auch ungewöhnliche Variationen, wie Cevapcici im Speckmantel mit Kartoffelsalat.

Alles anzeigen


1
ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE