Rezepte für Borschtsch – Zubereitung, Zutaten und Rezeptvariationen

Borschtsch

Der Borschtsch ist ein typisches Gericht der ukrainischen Küche. Er wird in vielen Varianten auch in Polen, Russland oder Bulgarien zubereitet. Außerdem wird der Borschtsch überall gerne gegessen, wo nahrhafte Suppen beliebt sind.

Die Grundlage dieser Suppe ist eine Fleischbrühe. Am häufigsten wird dafür Rindfleisch und Gemüse genommen. Als Zutaten für Borschtsch werden meist Zwiebeln, Kartoffeln, Möhren, Weißkohl und Rote Bete verwendet. In vielen Rezepten sind auch Tomaten aus der Dose oder Tomatenmark zu finden. Das Gemüse wird meistens erst angebraten und dann mit der Brühe aufgegossen. Für den typischen süß-sauren Geschmack wird der Borschtsch mit Zucker und Essig abgeschmeckt. Borschtsch wird mit saurer Sahne serviert, die die Suppe andickt und geschmacklich abrundet.

Probiert einfach verschiedene Rezepte für diese nahrhafte Suppe. Mit Gebäck ist Borschtsch ein hervorragendes Hauptgericht.

Alles anzeigen


ZULETZT KOMMENTIERTE REZEPTE