Beste Rezepte

Einfache Punschschnitten

Rezept Einfache Punschschnitten
30.9.2016

Punschschnitten sind so lecker – bei uns gibt es sie sehr oft. Dieses Rezept ist auch für AnfängerInnen geeignet: es ist schnell und simpel.

ANZEIGEN

Kleine Schinken-Käse-Hefezöpfe

Rezept Kleine Schinken-Käse-Hefezöpfe
30.9.2016

Einen besseren Hefeteig hatte ich noch nie in der Hand; man kann damit super arbeiten. Die Zöpfe waren noch nicht richtig abgekühlt und schon waren sie weg!

ANZEIGEN

Leckere Blätterteig-Cremeschnitten

Rezept Leckere Blätterteig-Cremeschnitten
30.9.2016

Den Blätterteig halbieren, zu zwei dünnen Platten ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auf ein Backblech legen und im Backofen bei 150°C backen, bis er goldbraun ist.

ANZEIGEN

Mürbeteig-Quark-Schnitten

Rezept Mürbeteig-Quark-Schnitten
12.12.2016

Ein zarter Teig, eine Quark-Füllung und Konfitüre nach Geschmack. Man wählt am Besten eine Konfitüre mit einem säuerlichen Geschmack aus.

ANZEIGEN

Joghurt-Butterplätzchen

Rezept Joghurt-Butterplätzchen
13.12.2016

Der Teig ist ausgezeichnet. Einen bessern habe ich noch nicht gekostet, und andere Butterplätzchen werde ich nicht mehr backen.

ANZEIGEN

Kokos-Walnuss-Bomben

Rezept Kokos-Walnuss-Bomben
13.12.2016

Das Zusammenspiel der besten Geschmäcker! Es ist zwar relativ viel Zucker drin, aber die Menge kann ja jeder nach seinem Geschmack variieren.

ANZEIGEN

Weihnachtsbäumchen

Rezept Weihnachtsbäumchen
13.12.2016

Das Rezept für die Weihnachtsbäumchen habe ich mir aus mehreren Rezepten zusammengestellt. Als Böden für die Bäumchen habe ich Kakao-Butterplätzchen benutzt (mit einem Durchmesser von 5 cm). Ihr könnt aber auch beliebige Butterplätzchen nach eurem eigenen Rezept backen.

ANZEIGEN

Kakao-Butterplätzchen

Rezept Kakao-Butterplätzchen
13.12.2016

Zwei Rezepte – zwei Variationen für gefüllte Butterplätzchen. Die beiden Rezepte sind sich ähnlich, aber der eine Teig hat einen intensiveren Kakao-Geschmack, da er etwas mehr Kakaopulver enthält als der andere.

ANZEIGEN

Himmlisch gute Kakao-Plätzchen mit hochwertiger Buttercreme

Rezept Himmlisch gute Kakao-Plätzchen mit hochwertiger Buttercreme
14.12.2016

Bisher habe ich nichts Besseres gegessen. Ich habe diese Plätzchen gemacht – und muss sagen, dass sie sofort vom Blech verschwunden sind. Jeder von uns hat sich immer wieder ein Stück geholt und derjenige, der zuletzt da war, hat nicht mal gesagt, dass er das letzte Stück gegessen hatte. Eine qualitativ hochwertige Buttercreme mit Vanille-Geschmack und Kakao-Kekse – das ist eine super Kombination. Es ist zwar eine Heidenarbeit, aber ich werde diese Plätzchen ganz sicher kurz vor Weihnachten nochmal machen.

ANZEIGEN

Kaffee-Röllchen

Rezept Kaffee-Röllchen
15.12.2016

Falls euch beim Backen viel Eiweiß übrig geblieben ist, macht mal daraus diese Röllchen. Normalerweise kennt man sie eigentlich als Mini-Rechtecke, aber auch als Röllchen sind sie super lecker. Sie sind sehr einfach zu machen, und meiner Meinung nach gehören sie zu den besten Weihnachtsplätzchen.

ANZEIGEN

Sahne-Vanillekipferl

Rezept Sahne-Vanillekipferl
16.12.2016

Habt ihr für die Vanillekipferl schon mal einen Teig aus Schlagsahne gemacht? Diese Sahne-Vanillekipferl sind locker, fein und zart, und zergehen auf der Zunge.

ANZEIGEN

Weihnachtslebkuchen - direkt nach dem Backen weich

Rezept Weihnachtslebkuchen - direkt nach dem Backen weich
19.12.2016

Ich konnte nicht widerstehen und habe gestern mit der Weihnachtsbäckerei angefangen. Weiche Honiglebkuchen mit Zimtgeschmack. An meiner Verzierungsfähigkeit muss ich noch arbeiten, aber der Geschmack ist himmlisch und da rede ich noch gar nicht von dem Duft. Autor: Kvietok

ANZEIGEN

Pariser Stangen ohne Backen

Rezept Pariser Stangen ohne Backen
19.12.2016

Pariser Stangen ohne Backen. Falls ihr keine Lust habt, die Böden selber zu backen, nehmt einfach Löffelbiskuits und fertig. Es ist so einfach und dabei so lecker.

ANZEIGEN

In Zimtzucker gewälzte frittierte Hefezöpfe

Rezept In Zimtzucker gewälzte frittierte Hefezöpfe
11.8.2017

Wer sie probiert hat, möchte keine anderen mehr machen. Die in Zimtzucker gewälzten Hefezöpfe sind unwiderstehlich! Ich habe sie nachgemacht und das Resultat war unglaublich. Es ist zwar eine Kalorienbombe, die einen für den kompletten Nachmittag satt macht, aber falls ihr auch viel Energie ausgebt, könnt ihr auch noch ein paar Stücke als Abendbrot beim Fernsehen essen. Beziehungsweise können sie Kinder in die Schule mitnehmen und können auch ein paar davon ihren Mitschülern anbieten.

ANZEIGEN